git.in-ulm.de und 2-Faktor-Authentifizierung

Im git Service des Vereins lässt sich mittels Zwei-Faktor-Authentifizierung (kurz 2FA) die Sicherheit beim Login erhöhen. Alles was man dazu benötigt ist ein Smartphone mit einer Authenticator-App. Mittels einer solchen App generiert man ein zweites Passwort (sechsstellige Ziffer), welches beim Login nach dem Passwort einzugeben ist.

Wie aktiviert man 2FA IN-Ulm git? Eingeloggt findet sich im Menü unter „Ihre Einstellungen“/“Your Settings“ der Punkt „Sicherheit“/“Security“. Nachdem man hier 2FA aktiviert hat, sieht man einen QR-Code. In der Authenticator-App fügt man ein Konto hinzu und scant den QR-Code. Den darauf im Smartphone erzeugten Passcode gibt man auf der git-Seite ein und ist schon fertig. Es werden einem noch „Wiederherstellungscodes“/“Recovery codes“ angezeigt, die man nutzen kann, wenn man sein Authenticator nicht mehr verfügbar hat.

Mit Microsoft Authenticator App, FreeOTP Authenticator und mit Duo Mobile (alle Links gehen zu Googles Playstore) haben wir es bereits erfolgreich getestet.

Rückmeldungen über weitere Erfolge gern im IRC #bn.

Veröffentlicht in Neuigkeiten