Kategorie: Neuigkeiten

Hurra unser neues Webmail Interface ist fertig

Nach ganz viel fleissigen und ehrenamtlichen Arbeitsstunden ist unser neues Webmail Interface fertig. Ab jetzt ist der Webmailer komplett responsive und kann auch auf mobilen Geräten problemlos verwendet werden.    

dma.in-ulm.de heißt jetzt tm.in-ulm.de

Vor ziemlich genau drei Jahren hatten wir den Dienst dma.in-ulm.de schon einmal umbenannt. Zuvor hieß der Service TML und wir ändern den Namen jetzt wieder. Der Dienst TM dient dazu, die zunehmende SPAM-Flut aus dem eigenen Postfach zu verbannen. Das

Internetgeschwindigkeitstest verfügbar

Wie schnell ist das denn hier? Das fragt man sich ab und an im Internet und möchte gerne wissen mit welcher Geschwindigkeit sich die Webseite unseres Vereins öffnen lässt? Um diese Frage in Zahlen und ansprechender Darstellung zu beantworten, haben

Instant Messaging Server in Betrieb

Seit Juni 2018 betreiben wir unseren eigenen XMPP Instant-Messaging Server! Zugangsdaten: Login: <Dein_Vereins_Login>@im.in-ulm.de Passwort: <Deinem_Vereinspasswort> Server: im.in-ulm.de (Wird normalerweise nicht benötigt.) Was ist XMPP? XMPP ist ein Standard zum Austausch von Nachrichten über das Internet. Ähnlich wie bei SMS/MMS erreichen

Erste Daten auf neuem NAS

Das neue NAS serviert testweise seine ersten Daten via NFS. Der git-Service des Vereins verwendes es als Storage. Bei weiteren Tests des NAS könnte es zu kurzen Unterbrechungen kommen. Vor größeren Tests werden wir den Storage des git-Service jedoch migrieren

Getagged mit: ,

Erstes 40 GBit/s Interface up

Die 40 GBit/s Karte (Intel XL710) des neuen NAS wurde gestern mit einem Intel kompatiblen 40G QSFP+ Direct Attach Copper Kabel an unseren Arista Switch angeschlossen. Nachdem die Intel-Karte mit Arista-kompatiblen Kabeln nicht zu einem Link überredet werden konnte, klappte

Getagged mit: , ,

Neues NAS im SR2 angekommen

Der Ersatz für das NAS ist im SR2 angekommen und wurde bereits im Rack eingebaut. Als nächstes steht die Einrichtung des OS an – es wird wieder OmniOSce werden, weil das einfach das coolste Logo hat. Der OmniOS-Drache darf dann

Getagged mit: , , ,

git.in-ulm.de und 2-Faktor-Authentifizierung

Im git Service des Vereins lässt sich mittels Zwei-Faktor-Authentifizierung (kurz 2FA) die Sicherheit beim Login erhöhen. Alles was man dazu benötigt ist ein Smartphone mit einer Authenticator-App. Mittels einer solchen App generiert man ein zweites Passwort (sechsstellige Ziffer), welches beim

Transparente Kommunikation – neue Statusseite

Auch Software unterliegt der Alterung und IT-Systeme brauchen regelmäßige Pflege. Das ist bekannt und gilt auch bei uns. So existieren schon immer verschiedene traditionelle Informationswege zu Störungen und Wartungsarbeiten an unseren Softwareangeboten. Breit bekannt und auch offen nutzbar sind nicht

Neuer Switch unter Strom

Beim letzten Vereinsabend haben wir einen neuen Switch in (Test)Betrieb genommen. Es ist ein Arista 7050QX-32 mit 32x 40 GbE oder bis zu 96x 10 GbE und 8x 40 GbE. Geplant ist, alle Hosts für Vereinsdienste im Backbone-Netz mit mind.

Top