purple shutter doors

Ulm Storage S3 Backup Service

Mit Ulm Store steht Nutzern des Internet Ulm/Neu-Ulm e.V. ein S3-kompatibler Cloud-Speicherort zur Verfügung. S3 steht für Simple Storage Service und ist ein von Amazon entwickelter Standard zur Übertragung von Daten. Damit lässt  sich einfach eine Datensicherung an einem externen Standort erstellen und im Bedarfsfall wiederherstellen.

Wie kann ich den Service nutzen?

Zum Start wird lediglich ein Access Key und Secret benötigt, beides gibt es am Vereinsabend. Mit der initialen Einrichtung ist dein S3-Speicher unter https://<speichername>.ulm-store.de/ erreichbar. Anleitungen für die Einrichtung von Restic (Docker) und Duplicati (Windows) folgen in Kürze.

Welche Kosten entstehen durch die Nutzung und wie wird abgerechnet?

IN-Ulm Nutzer haben ein Freikontingent von 100 GB, danach erfolgt die Abrechnung für den genutzten Speicher in 100 GB Blöcken (Tarifrechner).

Welche Vorteile bietet ein Backup in die Cloud?

Ein Backup in die Cloud lässt sich vollständig automatisieren. Beim konventionellen Backup erfordert die Handhabung von Backupmedien (z.B. USB-Festplatten) eine hohe Disziplin, die oft schwer einzuhalten ist.

Warum soll ich mein Backup dem Verein anvertrauen:

  • Am Vereinsabend besteht die Möglichkeit, die eigene Backup Strategie mit anderen zu besprechen und sich gegenseitig mit Rat und Tat zu unterstützen
  • Der Verein ist kein anonymer Konzern, du bist jederzeit willkommen, nach dem Rechten zu sehen und selbst Verbesserungen beizusteuern
  • Der Backup-Service wird von Vereinsmitgliedern betrieben, damit besteht absolute Transparenz und die Möglichkeit, dich selbst zu beteiligen
  • Für im Verein gehostete Server und Teilnehmer am Funknetz kann die Sicherung innerhalb des Vereinsnetzes erfolgen
  • Soweit größere Datenmengen schnell gesichert oder wiederhergestellt werden müssen, können externe Datenträger am Vereinsabend direkt ans Vereinsnetz angeschlossen werden

Sind meine Daten sicher?

Der Service wird auf einem Failover-Cluster aus zwei Maschinen zur Ausfallsicherung betrieben. Die Daten werden redundant gespeichert. Der Dienst ist ausschließlich per TLS-Transportverschlüsselung erreichbar. Die physikalische Speicherung findet in der Sedanstraße (Ulm) statt, damit ist ein georedundantes Backup von Daten aus der Marlene-Dietrich-Str. (Neu-Ulm) möglich. Für die Verschlüsselung der eigentlichen Daten sollte der Nutzer sorgen. Die von uns getestete Backup-Software bietet eine Verschlüsselung im Standard an.

Warum benötige ich ein Backup? Welche Risiken bestehen für meine Daten?

  • Ausfall der Hardware, etwa mechanische Schäden oder Ausfall der Elektronik
  • Äußere Einflüsse wie Überspannung, Wasserschaden, Diebstahl oder Vandalismus
  • Fehlbedienung, menschliches Versagen, versehentliches oder vorsätzliches Löschen bzw. Überschreiben
  • Softwarefehler, Befall durch Viren oder Erpressungstrojaner